Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

STEVEN SEAGAL LAWMAN!!!

Fuck Yeah! Fuck yeah! Fuck yeah!
So ungefähr habe ich mich angehört als ich erfuhr, dass unser aller Herr und Meister Lord Steven Seagal eine eigene TV-Show bekommt. Die meisten von Euch werden's zwar schon wissen, aber damit der Rest der Welt die frohe Kunde hört, fasse ich nochmal zusammen, was ich über das Projekt weiss.

Die Reality-Show wird Steven bei seiner Unterstützung der Polizei der Gemeine Jefferson in Louisiana zeigen. Der Meister erteilt dort jungen Polizisten Nachilfe im Umgang mit Feuerwaffen und Selbstverteidigung. Wahrscheinlich gibt er auch Kurse in "Arme in unchristliche Richtungen verdrehen", "Sinnlose Gewalt leicht gemacht" "Messerfuchtel-Ausdruckstanz" und "Das perfekte Work-out für einen Top-Body".
Das ist aber noch nicht Alles. Die Show soll ihren Fokus auch immer wieder auf Steven's Privatleben (Gibt doch hoffentlich keine Duschszenen), seine Musik und seine philantropischen Bemühungen richten.

Ich kanns kaum erwarten.

NKC

Keine Kommentare: