Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Die Expendables kommen
Dieser Tage freut sich das Herz eines jeden richtigen Mannes über ... Weihnachten? Nee quatsch,
natürlich über Äktschn Movies die durch das Kino flimmern. Doch wer glaubt mit Max Payne, Transporter 3, Death Race und James Bond sei das Maß erstmal voll, und wir sehen das nächste halbe Jahr nur Kinderfilme und Romanzen (Gott bewahre), dem können wir schlaflose Nächte ersparen denn ... Die "Expendables" kommen!

Der Godfather der Dschungel-Einzelkämpfer höchstpersönlich übernimmt Regie und Hauptrolle. Mit am Bord, oder besser in den Dschungel, nimmt Sly eine Starbesetzung die sich höchstens mit "Space Cowboys" oder "Born to be Wild" messen muss. Dabei ist schön ein Kontrast zwischen den 80er Jahre "Altstars" sprich Silvester Stallone und Dolph Lundgren und der neuen Garde mit Jason Statham und Jet Li zu sehen. Das alles in eine klischeehafte und minimalistische Story verpackt (Südamerikanischen Diktator lochen) und fertig sind die neuen Wildgänse. Bleibt nur zu hoffen das wir nicht zu lange auf diese Praline warten müssen.

ACT

Keine Kommentare: