Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Was wäre, wenn...


Was wäre, wenn die kapitalistischen westlichen Staaten, wie Amerika und Konsorten, in den 90ern eingesehen hätten, wie unfehlbar Kim Jong-Un doch ist?


Ganz klar, sie hätten das Fernsehprogramm nur noch mit seiner Unfehlbarkei gedreht und alle Formate entsprechend angepasst. Und weil jeder Held einen Sidekick braucht, wäre natürlich auch His Perfectness best friend, Dennis Rodman, mit von der Partie gewesen, um seine Herrlichkeit im noch strahlenderen Glanze dastehen lassen zu können.

Ach du schöne Traumwelt, wie sähest du nur aus...
Ah, ich weiß! So!



~Trash Bronson~

Keine Kommentare: