Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Was machst du Dienstagabend?

Am kommenden Dienstag, dem 26. November 2013 findet im White Trash Fast Food zu Berlin die zweite Trash Mash Splatterkurzfilm-Nacht statt.

Was ausgeschrieben recht kompliziert aussieht, ist in der Tat ganz einfach. Vor euch liegt ein Filmabend, an dem die Grenzen zum guten Geschmack dicht gemacht werden und das Blut in Strömen über die Leinwand fließt.

Gezeigt werden der Zombiestreifen „Gusto and the Pumpgun girl“, das Low-Budget Sci-Fi Mini-Epos „Warstar lebt! Polizei im All“, sowie das Splatterfest „Arbeit für Alle“. Für die Livemusik sorgen an diesen Abend die Band NETANYA und DJane bettybobikerpunk.

Die besagte Dame legt aber nicht nur auf, sondern hat in Kooperation mit Red Shit Productions auch den gesamten Abend auf die Beine gestellt. So viel Engagement für die schlechte Sache muss belohnt werden und wir raten allen Berliner Freunden des Schundfilms, sich den Dienstag freizuhalten.

Mehr Infos zum Trash Mash:
– Commodore Schmidlabb –

Keine Kommentare: