Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

16-bit sind echt der Shit

Ich erinnere mich noch gut daran, wie das Super Nintendo beworben wurde. Meist war von der überlegenen Kraft der 16-bit die Rede. Doch hätte das versprochene 16-bit Wunderland ähnlich geklungen und ausgesehen wie das vorliegende Video, würden wir heute immer
noch C64 spielen.

Bevor ihr fragt – Das Folterkeller-Setting kann ich euch auch nicht erklären. Dafür kann ich euch erzählen das der Typ, der hier wie ein verrückter Motherfucker durch die Gegend steppt, der Elektro-Pionier Sven Väth ist.

– Commodore Schmidlabb –

P.S.: Zu dem Song gibt es auch noch einen sehr schönen TV-Auftritt, den ich euch nicht vorenthalten will.

Kommentare:

Commander Krieger hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=DHHAR1S_eKA

Hawai toost is lekka

Trash Commando 2000 hat gesagt…

Alexander markus hab ich auf dem Schirm. Mir fehlte bislang nur die Zeit mich näher mit ihm zu beschäftigen. Ich schreibe es mir auf die Agenda.

– Commodore Schmidlabb –