Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Wenn der Postmann zweimal klingelt

Wusstet ihr, dass die ersten Postleitzahlen in Deutschland lediglich zweistellig waren? Kaum zu glauben, aber wahr, damals bei der Einführung Anfang der 40er Jahre schien dies wohl völlig ausreichend zu sein.
Nachdem man dann zunächst in den 50ern überlegte, Postleitzahlen komplett wieder abzuschaffen, wurde Anfang der 60er dann die vierstellige Postleitzahl das Maß aller Dinge. Leider stellte sich heraus, dass dieses System doch nicht ganz fehlerfrei war und als es dann 1990 auch noch zur Wiedervereinigung von Ost und West kam, und es auf einmal doppelte Postleitzahlen gab, war es an der Zeit für ein neues System, welches dann sensationelle 5 Ziffern besaß.

Wozu erzählt der uns das eigentlich, mögt ihr euch jetzt vielleicht fragen. Geschichte über Postleitzahlen ist was für FDP-Wähler und Stubenhocker mögt ihr sagen.
Aber halt, erinnert ihr euch denn nicht, wie dieses neue System von Postleitzahlen beworben wurde?
Die Deutsche Post wollte hipp und modern erscheinen und hatte anstelle einfacher Hausmannswerbekost den Cartoon-Mutanten Rolf mit dem Slogan "Fünf ist Trümpf" ins Rennen geschickt. Es ist kaum zu glauben, dass dieses grausige Maskottchen immerhin von LINTAS kreiert wurde. Denjenigen unter euch, die nicht marketingbelesen sind - LINTAS (Lever International Advertising Service) ist einer der Pioniere unter den Werbeagenturen.
Aber zurück zum Wesentlichen.
Das schöne an der Sache mit Rolf waren nicht nur die besonders billigen Schenkelklopfer-Witze, die in jedem Spot rausgehauen wurden, sondern auch, dass die Synchro für Rolf von niemand Geringerem als Rolf Zacher übernommen wurde. Ja genau, der hier:
Irgendwie sieht Zacher auf fast jedem Bild 
bei Google aus wie das blühende Leiden

Und falls ihr euch jetzt immer noch nicht an Rolf erinnern könnt - also dem Maskotchen Rolf natürlich - habe ich hier für euch zwei dieser wahnsinnigen Spots.



Also wenn ich den hätte synchronisieren müssen, hätte ich auch angefangen zu koksen.

~Trash Bronson~

Kommentare:

Trash Commando 2000 hat gesagt…

Wow. Danke.

– Commodore Schmidlabb –

Anonym hat gesagt…

Stimmt ja, da war doch mal was... Ist in irgend einer verstaubten Ecke meines Gedächtnisses gelandet, genau wie die Spots für eine gewisse Telekommunikationsaktie oder diese alten Spots die uns mittels Liedgut erklärten, dass an Duplo viel zum Knuspern dran ist.

Aber an einen Spruch aus einem der zahlreichen nicht animierten Spots zur Einführung der neuen Postleitzahlen kann ich mich noch erinnern.

Zahlen sind die Moleküle der Zivilisation!

Den fand ich irgendwie gut. Sag mal noch einer, dass von Werbung nichts hängen bleibt.

Anonym hat gesagt…

Genial

- Johnny Gueststar -