Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Sag "Nein" zu Drogen!

Auf meiner Recherche-Reise für den Trash Animated-Monat bin ich auf so manch seltsame neue Dinge gestoßen, die mir schon die Kinnlade das ein oder andere Mal runterfielen ließen. Nicht alle Sachen hatten nachher was mit Animation zu tun.
Aber nicht nur Unbekanntes kreuzte mein Klick-Routen im Netz, sondern auch manches "Schätzchen" aus meiner Jugendzeit, welches ich völlig vergessen... oder vielleicht auch bewusst verdrängt hatte.
In meiner Kindheit waren Crossover immer eine tolle Sache. Sei es in Comics oder Zeichentrick, habe ich mich doch jedesmal gefreut, wenn es zum Aufeinandertreffen von verschiedensten Urgewalten in gezeichneter Form kam.
Was kann es also Schöneres geben, als ein Crossover mit Größen wie den Turtles, Alf, Garfield, Slimer, Bugs Bunny, Kermit und noch vielen anderen? Nichts? Falsch! Alles andere!
Wie geht das, fragt ihr euch vielleicht. Dazu müssen wir noch eine weiteres Thema hinzuziehen, welches früher eine recht häufige Begleiterscheinung von Zeichentrickfilmen und -serien war. 
Anstand, Moral und eine (im Neudeutschen) Message. Besonders bei Zeichtrickserien von Filmation gab es am Ende einer Folge immer eine Moral, welche den Kindern vermittelt werden sollte, diese hatten eine Spannweite von "Trag einen Helm beim Fahrrad fahren" bis "Geh nicht mit Fremden mit".
Also an sich eine tolle Sache... leider war die Umsetzung dann teilweise etwas albern. Und die Krönung des Ganzen war dann ein Film bei dem es zu dem besagten Crossover der oben genannten und noch weiterer Zeichentrick-Stars kam. Das Ganze nannte sich dann Comic-Stars gegen Drogen und sehen könnt ihr es hier:

Comic-Stars gegen Drogen


Außerdem noch ein paar weitere auserlesene moralische Nachrichten für euch:

Superman sagt nein zu Zigaretten


Hana-Barbera gegen Drogen


Sonic Sez





~Trash Bronson~

Keine Kommentare: