Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Fürchtet euch nicht

Hallo Freunde,
der April ist fast vorbei und das bedeutet unser Animated-Monat neigt sich dem Ende zu und...

HALT!

Ähm, wie bitte? Wer...

Ich sagte HALT, du Wurm!

Ja, ja, schon gut, aber wer zum Kuckuck bist du und was willst du auf unserem Blog?

Ich bin gekommen, um dir die schlimmsten Abgründe zu zeigen, bis du heulend zu deiner Mami zurück in den Uterus kriechst. Ich bin der offizielle Minister für den ganz tiefen Schund, aber du darfst mich Trashman nennen.

Also das mit dem Uterus ist jetzt echt ekelig, mal ehrlich jetzt. Und was soll dieses Rumkrakele hier überhaupt? Am Ende halten mich die Leser hier für schizophren und nicht ganz normal... also noch weniger normal, meine ich. Und jetzt mal ehrlich, wenn man sich schon so einen Superheldennamen gibt, sollte man dann nicht auch irgendwelche Kräfte aufweisen?

Schweig! Ich habe die aborme Kraft den miesesten Müll, der je produziert wurde gucken zu können.

Pff, das kann ich auch.

Aber ich genieße es auch noch!

Ach du scheiße. Ok, das ist taff,  aber du hast mir immer noch nicht gesagt, was du jetzt eigentlich hier willst.

Ganz einfach, du wolltest den Themenmonat ja schon beenden, obwohl die erste Aprilwoche noch garnichts stattgefunden hat. Außerdem, gibt es noch einigen miesen animierten Trash über den du nicht gesprochen hast. Daher bin ich jetzt hier, um für dich zu übernehmen.

Wie jetzt, übernehmen? Wieso sollte ich dich so einfach hier meinen Job überlassen? Du hast ja wohl den...

Klappe jetzt, sonst erzähl ich den Leuten, was du letztens für einen Film gesehen hast, der dir auch noch gefallen hat!

Ey, moment mal, das ist doch...

Also, Schnute zu jetzt!

Bürger und Bürgerinnen von Trashopolis, 
bis nächste Woche übernehme ich das Kommando von diesem Paradeversager Trash Bronson. Also fürchtet euch nicht, denn ich werde euch nicht verhungern lassen, sondern euch mit schönen saftigen Zeichentrashfilmen versorgen. Und einen kleinen Happen habe ich hier schon einmal für euch,  Das folgende Video wurde damals von Matel quasi als Promovideo für den He-Man-Ableger "The New Adventures of He-Man" produziert. Zur damaligen Zeit absolut State of the Art was die Technik betrifft. Heutzutage aber eher eine Zumutung für normale Menschen. Und ein Genuss für mich!


Und jetzt "Auf, auf und Psychodrom"!

Trashman

Kommentare:

Thodde hat gesagt…

Viel besser sah die STARSHIP-TROOPERS-CGI-Serie über 15 Jahre später auch nicht aus. :p

Das Alien hat gesagt…

@ Thodde

Da ist was Wahres dran!

Außerdem hat man es hier geschafft, damals wahrscheinlich sündhaft teure CGI-Effekte wie billige, mit der aktuellen Spielzeugserie hergestellte Stop-Motion-Animationen aussehen zu lassen. Das verlangt Würdigung!

Trash Bronson hat gesagt…

Ich finde, ihr habt beide sowas von recht.

Der Imperator hat gesagt…

Also lästiges Insekt! Ich will noch viel schlechteren Trick! Was is mit Freakazoid und Street Sharks also! Also NOCH! mindestens 2 Monate ranhängen.