Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Kann man Van Damme nur mit Bier ertragen?

Gute Frage, oder? Wahrscheinlich kommt es auf den jeweiligen Zuschauer und dessen geistige Verfassung an. Was mich angeht lautet die Antwort glaskar „Nein!“. Zwar nenne ich seine Filme gerne „Feierabendbier“, doch damit beschreibe ich ja lediglich den glückseligen Rauschzustand in den mich JCVD’s Werk versetzt.

Tatsächlich ist es so, dass mein Konsum von Actionfilmen bei beruflichem Stress ins Uferlose wächst. Aber das ist ja auch kein Wunder oder? Schließlich versetzen sie mich in einen Zustand der sorgenbefreiten Glückseeligkeit. Das Gehirn wird fast zwangsläufig durchgeblasen.

Doch genug von mir. Eigentlich geht es ja um das Spagat-Monster! Der gute Jean Claude hat nämlich ein paar Werbespots zum Thema Bier parat – Und die sind nicht ohne. Extra für diesen Anlass führt JCVD sogar sein Jeans-Outfit aus „Harte Ziele“ spazieren. Wenn euch das nicht überzeugt ist euer Herz kalt – kalt und erfrischend wie ein Coors Light...



– Commodore Schmidlabb –

1 Kommentar:

Thodde hat gesagt…

Sehr geil! Den mit den engen Hosen find ich am besten! :D