Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Original und Fälschung

Böse Zungen behaupten, dass der indische Film der 60er und 70er Jahre beim Kino des Westens geklaut hat. Mumpitz sag ich! Heute will ich aufräumen mit diesem bösen Gerücht. Zur Entkräftung der Vorwürfe hänge ich drei Videos an. Dabei handelt es sich um Filme desselben Genres, die sich inhaltlich komplett unterscheiden. Die ersten beides Clips stammen aus dem großartigen "Der Spion der mich liebte" – der letzte Ausschnitt stammt von einem indischen Agentenfilm, dessen Titel mir leider nicht bekannt ist.

Also schaut rein und ihr werdet mir zustimmen, dass der indische Film nicht beim Westen klaut. Andersrum wird ein Schuh draus!








– Commodore Schmidlabb –


Keine Kommentare: