Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Das Zauberwort

Wahrscheinlich hat ein jeder von uns in seiner Kindheit die Frage: "Wie lautet das Zauberwort?" gestellt bekommen. Gereift und mit der Funktionsweise der Menschen im Groben vertraut, wissen wir doch mittlerweile, dass die Antwort auf diese Frage GRATIS heißt und nicht bitte. Kaum ausgesprochen setzt es die Menschen in Bewegung.

Und das will auch ich tun. Deswegen sei es hier nochmal gesagt: Es gibt was gratis! Wer unsere Tweets liest (Also niemand...) weiß zwar schon längst Bescheid, aber ich will trotzdem nochmal in die Fanfare stoßen. Am kommenden Donnerstag zeigt die Galerie des BDA Berlin (Bund deutscher Architekten) um 21 Uhr den Mega-Fetzer Get Carter mit Michael Caine aus dem Jahr 1971. Wer in der Hauptstadt wohnt, sollte sich diesen Knüller nicht entgehen lassen. Nochmal zusammengefasst:

Get Carter / Donnerstag der 10. Mai 2012 / 21 Uhr / BDA Galerie / Mommsenstr. 64/  Berlin-Charlottenburg

Wer englisch spricht wird mehr Spaß haben. Der Film wird in der OMU gezeigt.

- Commodore Schmidlabb -




Kommentare:

ACT hat gesagt…

Mann da bin ich schon neidisch, viel Spass dabei!

Baronesse hat gesagt…

das wird gut! Übrigens gibt es auch Wein auf's Haus...