Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

10 Sekunden-Nachdenken über... Eishockey

Eishockey ist – was viele nicht wissen – die geilste Sportart der Welt. Doch nicht nur live macht die schnellste Mannschaftssportart der Welt eine gute Figur. Auch auf der Leinwand ist die Sportart prachtvoll anzuschauen. Deswegen habe ich zu Aufkärungszwecken meine gesamte geistige Kraft auf das Vorkommen von Eishockey in der Filmgeschichte gelenkt. Das Ergebnis lest Ihr hier:

-Zuerst muss man in diesem Zusammenhang den Überfilm Slapshot nennen. Paule Newman und die Hanson Brüder sorgen nicht nur für gute Unterhaltung. Sie haben vielleicht den besten Sportfilm aller Zeiten auf die Kufen gestellt. Mittlerweile gibt es sogar zwei Fortsetzungen. Teil 2 ist noch genießbar. Teil 3 ist mir nicht bekannt.

-The Mighty Ducks ist ein Film, den wahrscheinlich jeder mal gesehen hat und es lieber verschweigt. Selbst Emilio Estevez.

-Als ich Sudden death damals im Kino sah, war ich gar nicht so begeistert von JCVD's Darbietung. Mittlerweile feuere ich indoor Sylvesterfeuerwerk ab, wenn ich dieses Pamphlet des Schwachsinns sehe.
Worum geht's? Spitzbuben besetzen während des finalen Spiels der Play-Offs eine prall gefüllte Eishockey-Arena. Nur der Brandschutzbeauftragte van Damme kann die Fieslinge stoppen – auf und jenseits der Eisfläche!

-Roger Moore wird im James Bond Klassiker In tödlicher Mission von rüpelhaften Kufencracks angegriffen. Doch schon in der regulären Spielzeit macht Moore 3 Punkte klar.

-Gestern lief in der Flimmerkiste Mystery, Alaska. Ein typische Underdog gegen Sportriesen Story. Ungewöhnlich sind nur die vielen bekannten Fratzen, die im Film auftauchen. Russel Crowe, der gute alte Burt Reynolds und und und...

-In Wayne's world spielen Wayne und Garth Streethockey in Ermangelung von Eis.

-Last but definitely not least muss man unbedingt das Meisterwerk Jack – der beste Affe auf dem Eis. Der Titel sagt eigentlich alles. Den verrückten Streifen habe ich bestimmt schon fünfmal gesehen.

Eine relativ reiche Beute diesmal muss ich sagen. Bis zum nächsten Mal.

– Commodore Schmidlabb –

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hey was ist mit Bodycheck diesem Kultklassiker des Genres mit Rob Lowe und Patrick Swayze und dem unterbelichteten Schauspieler aus Bill und Ted´s verrückte Reise durch die Zeit

DocOc hat gesagt…

Willst Du ein "S" kaufen

DocOc hat gesagt…

Also Commodore, dass Du den Film vergessen konntest. Bodycheck ein echter C-Movie besonders das Tryout ist eine Szene über die ich heute noch lachen könnte wenn es nicht so peinlich wäre.

Trash Commando 2000 hat gesagt…

Danke für den hinweis. das s kaufe ich mir noch. Bodycheck ist nicht in der liste, weil ich den film a) nicht kenne und b) ich ja nur aufschreibe, was mir in einer extrem kurzen zeit zu einem thema einfällt. aber dafür habe ich "jack- der beste affe auff dem eis" 5 1/2 mal gesehen.