Der Blog für Trashfilme und B-Kultur








Da uns allen nun der großartigste Feiertag des Jahres – Halloween – bevorsteht, nutze ich diese Gelegenheit Euch mit der Nase auf ein neues Kleinod des Angry videogame nerds zu stossen. In seinem Special zur Nacht der Untoten hat der Mann mit der kurzen Zündschnur sich diesmal Dark Castle für das Sega Mega Drive vorgenommen. Als wäre das nicht schlimm genug, geht der Nerd einen Pakt mit den Mächten des Wahnsinns ein und testet auch die Portierung des Spiels für das CD-I. Also wenn das nicht gruselig ist...




– Commodore Schmidlabb –

Keine Kommentare: