Der Blog für Trashfilme und B-Kultur

Serien aus der zweiten Reihe, die ich vermisse...

Neulich habe ich nostalgisch in meinen Erinnerungen gewühlt. Ich habe gemerkt, dass diese zu 95% aus Fernsehprogrammen bestehen. Und ich habe gemerkt, dass es genug Platz in meinem Gehirn gibt, um mich an die ungeliebten Stiefkinder der Serienlandschaft zu erinnern. Manche Serien hatten eine so begrenzte Lebensdauer, dass ich kaum Gelegenheit hatte, sie richtig kennenzulernen. Darum will ich Sie heute ausgraben und im selben Atemzug im kollektiven Gedächtnis verankern.

Automan

Die Geschichte von Automan weißt einige Ähnlichkeiten zu Disney's Meisterwerk Tron auf. So konnte Automan mit seiner Karre im rechten Winkel abbiegen und er hatte einen leuchtenden Anzug, der an Schaltkreise und ein Computerinnenleben erinnern sollte. Allerdings hatte niemand bei Tron eine Frisur aus Stahlbeton. Von 13 gedrehten Folgen wurden nur 12 ausgestrahlt.



Turbo Teen

Turbo Teen war so eine Hassliebe. Die Serie lief Samstag morgens auf RTL , also wurde sie kommentarlos geguckt - auch wenn die Show eher Banane war. Ein Teenager gerät von der Fahrbahn und fliegt (physikalisch vollkommen korrekt animiert) in ein seltsames Experiment, dass ihn in ein Auto verwandelt. Er kann sich aber auch zurückverwandeln, wenn er mit kaltem Wasser in Berührung kommt. Ich frage mich, was dieses Experiment bringen sollte. Auch hier wurden nur 12 Folgen ausgestrahlt. Zufall oder Verschwörung? Sollte uns Turbo Teen von geheimen Regierungsexperimenten berichten? Die Antwort lautet natürlich ja.




Nightman

Nightman ist eine Adaption des Malibu Comics "the Night man", von dem der Autor dieser Zeilen sogar ein Exemplar besitzt. Durch einen bizzaren Unfall, der eine Straßenbahn und einen Blitz beinhaltet. Fortan kann der Jazzmusiker nachts nicht mehr schlafen und beschließt Johnny Domino in einem High-Tech-Anzug das Verbechen zu bekämpfen. Der Anzug erlaubt es im auch zu fliegen. Allerdings nur im Stehen - sieht bekloppt aus und der miese Bluescreen macht's nicht besser.



Immortal

Lorenzo Lamas strikes back. Der Star aus Renegade und Falcon Crest klaut eifrig bei Highlander. Der Schönling jagt mit dem Schwert Dämonen aud der Hölle. Dort kommen auch die Special Efects her. Habe nur eine Folge sehen können. Aber die hat mir Kopfschmerzen bereitet. Unten gibt es 2 Ausschnitte.



Gemini Man

Der Gemini Man ist durch einen bizarren Unfall (soll vorkommen) unsichtbar geworden. Schlaue Wissenschaftler haben allerdings eine Methode ausgeheckt, um den Burschen wieder sichtbar machen zu können. Dank einer speziellen Armbanduhr kann sich der Held jedoch wieder unsichtbar machen. Das ist auch bitter nötig, denn er trägt ein komplettes Jeans-Outfit. Seine Superkraft hält aber nur 5 Minuten. Wird die Zeit überschritten droht Schlimmes!
Die Serie lief damals auf der ARD und außer mir kennt sie anscheinend niemand.


Das war eigentlich nur ein kleiner Überblick. Wer weiss... vielleicht gibt es mal einen zweiten Teil. Wer jetzt Interesse an der einen oder anderen Serie hat, der soll bei YouTube vorbeischauen. Da soll es viele Serien gratis geben.
NKC

Kommentare:

ACT hat gesagt…

Was macht Turbo Teen denn im Winter?

Doc Savage hat gesagt…

Gemini Mann?? Kenn ich sogar! :D
Und nicht vom Youtube-Intro-Video her. Ich muss allerdings gestehen, dass ich die Serie im TV nie gesehen hab, sondern mal eine "Sicherungskopie" der 11 (?) Folgen hatte.